Archiv der Kategorie: NAS

Nützliche (Server-)Tools installieren

Der Blog ist aus Performancegründen umgezogen nach: http://greplacement.fherb.de (Link zu diesem Artikel)
Dieser Artikel wird hier nicht mehr aktualisiert.

 

Eine Zusammenstellung verschiedener Tools

Prozess-Viewer htop

Homepage: http://hisham.hm/htop/

Die hauseigene Linux-Software zum Ansehen der Prozesse ist das Kommando top. Mit htop bekommt man eine deutlich bessere (komfortablere) Anzeige der laufendn Prozesse und der Auslastung des Systems. Das Programm benötigt Python und stellt selbst, so lange es läuft, eine (beim RasPi) sichtbare Systemlast dar (4…5%).

Installation:

Nützliche (Server-)Tools installieren weiterlesen

Intro II – Was leistet ein NAS?

Der Blog ist aus Performancegründen umgezogen nach: http://greplacement.fherb.de (Link zu diesem Artikel)
Dieser Artikel wird hier nicht mehr aktualisiert.

 

Für Neueinsteiger

An dieser Stelle möchte ich noch nicht detailliert auf die Funktionalität von speziellen Softwaremodulen auf NAS eingehen. Da meine eigenen NAS inzwischen nicht mehr dem neuesten Stand entsprechen, würde ich womöglich veraltete Details verbreiten. Eine Übersicht über die aktuellen angebotenen Software-Module werde ich vielleicht in einem späteren Beitrag nachholen. Statt dessen folgen am Ende dieses Beitrags ein paar Links, wo man weitere Informationen finden kann.

Grundlegende Frage ist bei einer Anschaffung, für welches Modell man sich entscheidet. Teurere Geräte können mit mehr Festplatten bestückt werden und sind etwas leistungsfähiger. Teilweise sind auch mehr Funktionen freigeschaltet. Schaufelt man häufig große Datenmengen über’s Netz, empfiehlt sich ein Gerät mit Gigabit-Schnittstelle und performanterem Prozessor.
Intro II – Was leistet ein NAS? weiterlesen